Aktuelles

Stadttraining

mit Paraplegikerinnen und Paraplegikern

Zusammen mit der ParaHelp AG, ein Teil der Paraplegiker Gruppe in Nottwil, haben wir am 12. März 2022 ein Stadttraining mit Parplegikerinnen und Paraplegikern organisiert. Als Vorbereitung hierfür diente uns ein Vortrag von Andrea Violka, Leiterin ParaWG anlässlich unserer Clubzusammenkunft vom 17. November 2021. Stadttrainings helfen den Betroffenen, die Herausforderungen des Alltags zu bewältigen mit dem Ziel, sich auf ein möglichst selbstständiges Leben vorzubereiten. 12 Einsteins durften vier junge Paraplegikerinnen und Paraplegiker an unserem Treffpunkt auf der Grossen Schanze begrüssen, welche mit dem Auto und mit dem Zug anreisten. Nach einem gemütlichen Mittagessen und interessanten Gesprächen besuchten wir das Museum für Kommunikation. Die Führung war sehr spannend und bereichernd.  Wir waren sehr beeindruckt von unseren Gästen, wie sie ihre schwierigen Herausforderungen meistern. Es war ein toller Tag mit unseren jungen Gästen, von denen wir Fussgänger so Einiges lernen können